VEGANE KEKSE:
EINFACH LECKER

SCHNELL
EINFACH
Vegan

NÄHRWERTE (PRO KEKS)

86

Kalorien

15,4g

Kohlenhydrate

2,3g

Fett

1,5g

Protein

ZUTATEN (FÜR 24 KEKSE)

  • 50g Kokosfett

  • 100g brauner Zucker

  • 1 EL Vanilleextrakt

  • 300g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 1 TL Natron

  • 1/2 EL Salz

  • (100g Rosinen nach Geschmack)

Unsere veganen Kekse sind eine echte Wundertüte, in denen viel drin steckt: Ein Hauch von Schokolade, Proteine, Rosinen für das gewisse Etwas und ganz, ganz viel Leckerheit.

Was dagegen fehlt: Tierische Produkte! Probiere es aus und lasse dich begeistern, denn einfacher gehen vegane Kekse nicht!

Vorbereitung: Backofen auf 200°C vorheizen

Zubereitungszeit: 10 Minuten (zzgl. 10 Minuten Backzeit)

ZUBEREITUNG

Erhitze das Kokosfett, bis es flüssig ist und mixe es mit dem braunen Zucker, dem VEGAN Protein-Drink und dem Vanilleextrakt. Anschließend ergänzt du Mehl, Natron, Backpulver und Salz und vermengst die Zutaten ordentlich.

Wer mag, der mischt zusätzlich Rosinen in den veganen Keksteig.

Zuletzt formst du aus dem Teig Golfball-große Kugeln, drückst sie auf dem mit Backpapier ausgelegten Blech leicht platt – und freust dich anschließend zehn Minuten vor dem Backofen auf deine veganen Kekse!

Low carb sind unsere veganen Kekse natürlich nicht, dafür sind sie aber eine energiereiche, leckere Belohnung für zwischendurch.

nach oben