Qi² bietet zertifizierte Qualität

 

Sportnahrung ist Vertrauenssache. In einem Markt, auf dem die zweifelhaftesten Produkte beworben werden, setzen wir lieber auf gut informierte, selbst bewusste Athleten als Kunden. Wir glauben deshalb nicht nur an die hohe Qualität unserer Produkte, sondern vor allem an Aufklärung und Transparenz. Dafür arbeiten unsere Produktentwickler ausschließlich mit seit vielen Jahren etablierten Partnern aus der Ernährungs- und Rohstoffindustrie zusammen. Die Ideen unserer Ökotrophologen und Sportwissenschaftler werden von Zulieferern umgesetzt, die ohne Ausnahme große Erfahrung auf dem Gebiet der Sporternährung haben – und regelmäßig von unabhängigen Prüfinstanzen zertifiziert werden.

Die weltweit etabliertetsten und transparentesten Bewertungsverfahren im Lebensmittelbereich sind die „International Featured Standards“ (IFS), denen sich alle unsere Hersteller regelmäßig unterziehen.

Unter diesem Siegel sind die wichtigsten „Standards zur Sicherung der Lebensmittel- bzw. Produktsicherheit und –qualität“ versammelt. „IFS FOOD“ umfasst die Analyse von

-          Herstellungsverfahren

-          Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitsmanagement

-          Ressourcenmanagement

-          Messungen, Analysen, Verbesserungen

-          Unternehmensverantwortung.

Kurzum: Das IFS-Siegel wird von den renommiertesten Prüfinstituten verliehen und bestätigt, dass die zertifizierten Unternehmen die Herstellung von sicheren Produkten gewährleisten.

Die hohen Ansprüche unserer Produktentwickler an Qualität und Sicherheit der Qi²-Palette sind nicht verhandelbar, deswegen setzen wir bei unseren Produkten auf „Made In Germany“.

Sportnahrung Made in Germany

Hersteller und Produkte unterliegen ständigen Kontrollen, dank den strengen Regularien des IFS werden alle Produktionsschritte von Rohwaren und Produkten vom Wareneingang bis zur Auslieferung überwacht und dokumentiert.