icon-arrow-up icon-cart icon-cart-plus icon-check icon-check-empty icon-check-man icon-checkmark icon-check-pro icon-check-woman icon-cross icon-facebook icon-google-plus icon-instagram icon-minus icon-plus icon-search icon-twitter icon-youtube logo-dhl logo-klarna logo-master-card logo-paypal logo-sofort-überweisung logo-visa workout-upgrade-arrow icon-arrow-refresh icon-account icon-arrow-down icon-arrow-left icon-arrow-right
  • Kontakt
  • Made in Germany
  • Trusted Shops
  • Versandkostenfrei ab 60€

Protein-Pancakes mit Apfel – Das Rezept!

Protein-Pancakes mit Apfel – Das Rezept!

Du willst mit einer Proteinbombe dynamisch und muskelfreundlich in den Tag starten? Dann probiere die Protein-Pancakes mit Apfel von Qi². Die machen dein Frühstück zum kulinarischen Höhepunkt eines erfolgreichen Trainingstages. Denn mit über 400 kcal und mehr als 50 Gramm Eiweiß ist diese Leckerei schon fast die halbe Miete für effektiven Muskelaufbau und gegen lästige Heißhungerattacken. Und so geht´s:

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten für drei Protein-Pancakes:

40 g MAN Protein-Shake (Vanillegeschmack)
1 Ei
2 Eiklar
1 EL gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver
50 ml fettarme Milch
1/2 geraspelter Apfel
ggf. etwas Zimt

Die Zubereitung der Protein-Pancakes:

Für den Teig unserer Protein-Pancakes gibst du die Eier, Mandeln, das Proteinpulver, Backpulver und etwas Milch in eine Schüssel und verrührst alles miteinander.

Den kleinen Apfel schälen, fein raspeln und unter den Protein-Pancake Teig heben.

Anschließend geht es für den eiweißreichen Teig in die Pfanne. Von beiden Seiten goldbraun anbraten und fertig ist der Pancake-Traum.

Tipp: Selbst gemachter Vanillequark passt super dazu!

Die Nährwerte unserer Protein-Pancakes:

Kalorien: 422
Eiweiß: 52g
Fett: 13g
Kohlenhydrate: 20g

 

veröffentlicht in Fitness-Rezepte

Bitte warten…

In den Warenkorb gelegt

Weiter shoppen In den Warenkorb
Weiter shoppen In den Warenkorb