OVERNIGHT-OATS
DAS POWERFRÜHSTÜCK

SCHNELL
EINFACH

Lesedauer: 2 Minuten

Du suchst ein Powerfrühstück, das dich stark in den Tag starten lässt? Dann sind unser Overnight-Oats Rezept mmit Chiasamen genau das Richtige.

Die bewährten Powersamen sind ein echtes Superfood: Sie machen lange satt, enthalten eine Menge Eiweiß und sind reich an Antioxidantien, Kalzium, Eisen sowie Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Kein Wunder, dass die aztekischen Krieger als letzte Mahlzeit vor kräftezehrenden Kämpfen darauf schworen.

Heute ist das geschmacksneutrale Saatgut Teil einer wahren Poweroffensive mit gesunden Kohlenhydraten. Und wenn die Azteken dieses Rezept für Overnight Oats gekannt hätten, sie hätten ihren Kampfbedarf an Kalorien mit Overnight Oats gedeckt, ganz sicher. Rüste auch du dich für deinen Tag mit einer schönen Portion Overnight Oats.

Zubereitungszeit: 10 Minuten, anschließend über Nacht quillen lassen

ZUTATEN (PRO PORTION)

NÄHRWERTE (PRO PORTION)

332

Kilokalorien

37g

Kohlenhydrate

29g

Protein

6g

Fett

ZUBEREITUNG

1. Verrühre das Proteinpulver mit der Milch, den Haferflocken und den Chiasamen.

2. Fülle die Masse einfach in ein Glas oder eine Schüssel und stelle sie verschlossen und über Nacht in den Kühlschrank.

3. Am Morgen kannst du die tiefgefrorenen Früchte kurz antauen, mit dem Joghurt vermengen und über die Haferflocken geben. Fertig: So einfach geht das Overnight-Oats-Grundrezept.

Tipp: Wer mag, kann noch etwas gehackte Mandeln oder Kokosflocken drüberstreuen.

nach oben