FAQ - HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

ÜBER Qi²:

WAS IST Qi²?

Qi² Sports Nutrition ist die Marke für qualitativ hochwertige Sporternährung. Qi² bedeutet Energie² und hebt das Training auf das nächste Level. Mit den vier Produktlinien WOMAN, MAN, PRO und VEGAN finden Einsteiger und Experten eine ideale Unterstützung für ihre tägliche Ernährung, die Verwirklichung ihrer persönlichen Ziele und ihres individuellen Lebensstils.

In Europas Nummer 1 der Fitnessbranche McFIT, in der internationalen Fitnesskette High5, in den JOHN REED Fitness Music und Women Clubs sowie im Qi² Onlineshop für Sportnahrung bietet Qi² leckere Geschmackserlebnisse mit exzellenten Nährstoffkombinationen. Als Trendsetter "Made in Germany" steht Qi² für innovative, in Deutschland hergestellte Produkte. Authentisch, lecker, unkompliziert. Qi² schmeckt in jeder Situation und zu jeder Zeit. Werde ein Teil der Qi² Community und erfahre mehr auf Facebook und Instagram.

DEINE FRAGEN ZU UNSEREN PRODUKTEN:

WIE SICHERT IHR PRODUKTQUALITÄT UND -SICHERHEIT?

Die hohen Ansprüche unserer Produktentwickler an Qualität und Sicherheit der Qi²-Palette sind nicht verhandelbar. Hier findest du alle Informationen zu unseren Qualitätsstandards und Produktsicherheit.

"KÖNNEN DIE PRODUKTE SCHÄDLICH FÜR MICH SEIN?"

Nein. Alle unsere Produkte wurden von Ernährungswissenschaftlern intensiv geprüft und sind nicht schädlich. Bitte beachte bei jedem Produkt die Verzehrempfehlung. Kunden, die eine chronische Krankheit haben, ebenso schwangere oder stillende Frauen sollten den Verzehr aber immer mit dem behandelnden Arzt absprechen.

WO KANN ICH Qi² PRODUKTE NOCH KAUFEN?

Du erhältst all unsere Produkte auch in Deutschland und Österreich in den Studios der Ketten McFIT, John Reed Fitness Music Club und High5.

WIE LANGE SIND GEÖFFNETE PRODUKTE HALTBAR?

Das unterscheidet sich von Produkt zu Produkt. Die Sofortverzehrprodukte (wie Riegel etc.) sollten für ein optimales Geschmackserlebnis sofort verzehrt werden. Die Vorratsprodukte wie Pulver etc. können bis zum angegebenen MHD kühl, trocken, dunkel und verschlossen in der Originalverpackung gelagert werden. Beachte bitte das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) auf der Verpackung, nicht zu verwechseln mit dem Produktionsdatum, welches mit „L“ oder „LOT“ gekennzeichnet ist.

WIE GEHE ICH MIT EINEM ZU REKLAMIERENDEN PRODUKT UM?

Solltest du wider Erwarten mit einem im Onlineshop bestellten Produkt unzufrieden sein, wende dich bitte per Email an kontakt@qi-2.com. Solltest du ein bei McFIT, John Reed oder High5 gekauftes Produkt reklamieren wollen, wende dich bitte an das dortige Personal, dieses hilft dir gerne weiter.

DEINE FRAGEN ZU NÄHRSTOFFEN:

WARUM SOLLTE ICH KOHLENHYDRATE ZU MIR NEHMEN?

Die mit der Nahrung zugeführten Kohlenhydrate sind sehr gute Energielieferanten. Sie dienen dem Körper vor allem als Energiespeicher. Für die Energiedichte gilt: 1 Gramm Kohlenhydrate entspricht 4 Kilokalorien. Im Körper werden Kohlenhydrate umgewandelt und als Glykogen in Muskeln und Leber gespeichert. Bei Bedarf können diese Reserven wieder in Glucose umgewandelt und als Energieträger genutzt werden. Mit der Nahrung aufgenommene Kohlenhydrate führen auch zur Ausschüttung des anabolen Hormons Insulin, das für Sportler mit verschiedenen Trainingszielen essenziell wichtig ist. Wir erklären dir, welche Bedeutung Insulin für Muskelwachstum hat und wie die Kontrolle des Insulinspiegels bei Abnehmen und Gewichtsmanagement helfen kann. So wird das Muskelwachstum begünstigt und Muskel abbauende Prozesse gestoppt. Nach dem Sport braucht der Körper also neben Eiweißen auch Kohlenhydrate.

WELCHE BEDEUTUNG HABEN KOHLENHYDRATE FÜR SPORTLER?

Kohlenhydrate sind für Sportler sportartenübergreifend wichtige Energielieferanten. Sie werden zunächst in Glukose umgewandelt und dann in den Glykogenspeichern des Körpers eingelagert. Nach einem intensiven Training benötigt dein Körper Kohlenhydrate, um das Muskel-Glykogen wieder aufzufüllen. Das ist vor allem nach längeren Einheiten wichtig, um deinem Körper wieder frische Energie zur Verfügung zu stellen.

Kraftsportler, die nach dem Training ihre Muskelglykogen-Speicher nicht wieder auffüllen, können sogar Muskelmasse verlieren, da in diesem Falle Muskeleiweiß zu Glukose umgebaut werden kann. Hochglykämische Lebensmittel sind nach dem Training gute Kohlenhydratlieferanten, zum Beispiel eine reife Banane. Aber auch ein Post-Workout-Shake. Das enthält die passende Kombination aus Proteinen und Kohlenhydraten.

Doch auch vor dem Training ist eine ausreichende Kohlenhydratzufuhr wichtig. Um in deinem Workout leistungsfähig zu sein, solltest du 2-3 Stunden vor der Belastung eine kohlenhydratorientierte, gut verdauliche Mahlzeit zu dir nehmen.

PROTEINE – WAS IST DAS?

Für unseren Körper sind die Proteine wichtige Bausteine, nicht nur für die Muskeln, sondern für alle Zellen. Proteine dienen aber auch als Reserve in Notsituationen und können bei Hungerzuständen zur Energiegewinnung genutzt werden. Für die Energiedichte gilt: 1g Eiweiß entspricht 4 Kilokalorien. Einige Aminosäuren, die Bestandteile der Proteine, kann der Körper nicht selbst herstellen. Diese über die Nahrung aufgenommenen Bestandteile von Eiweißverbindungen werden als essentielle Aminosäuren bezeichnet. Nicht essentielle Aminosäuren kann der Körper zwar herstellen, er braucht dafür aber trotzdem Proteine aus der Nahrung. Das bedeutet: Die Eiweißaufnahme ist für unseren Körper lebenswichtig! Um Muskeln aufzubauen ist neben dem Training eine ausreichende Eiweißzufuhr wichtig. Denn Proteine tragen zu einer Zunahme und zum Erhalt von Muskelmasse bei. Wir erklären dir gerne alles über Proteine ausführlich.

WIE UNTERSCHEIDEN SICH DIE VERSCHIEDENEN EIWEISSARTEN?

Die Wirkung von Eiweiß im Körper unterscheidet sich vor allem in der Resorptionsgeschwindigkeit. Whey wird beispielsweise schneller vom Körper aufgenommen, als Casein. Damit eignen sich die unterschiedlichen Proteinarten auch für unterschiedliche Einnahmezeitpunkte: Whey stellt der Muskulatur seine Aminosäuren vergleichsweise schnell zur Verfügung, wir empfehlen es daher für vor und nach dem Training. Casein gilt als „Overnight-Protein“, weil es vergleichsweise langsam resorbiert wird und so den Körper über einen längeren Zeitraum mit Aminosäuren versorgt. Wir empfehlen es vor dem Schlafengehen. Ein Mehrkomponenteneiweiß ist die Kombination vieler Qualitäten und gerade für Einsteiger ein gutes Mittel, ihren Eiweißbedarf hochwertig und zielgerecht zu decken. Sojaprotein wird etwas langsamer verstoffwechselt als Whey, ist für vegane Sportler aber eine sehr gute Eiweißquelle vor allem rund ums Training.

WIEVIEL EIWEISS IST SINNVOLL?

Egal, ob Einsteiger oder Trainingsexperte, Mann oder Frau: Wenn du intensiv trainierst, musst du einen erhöhten Proteinbedarf decken. Je nach Trainingsstand und –intensität sind bis zu 1,5 bis 2 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht sinnvoll. Die passende Menge Eiweiß trägt bei einem entsprechenden Training zum Aufbau von Muskelmasse bei oder erhält deine Muskulatur. Dieser erhöhte Bedarf stellt viele Sportler vor Herausforderungen, denn im Alltag lässt sich diese Menge nicht immer über eine ausgewogene Basisernährung decken. Eiweißreiche Sportnahrung kann dir helfen, die Lücke zu schließen.

WAS IST CREATIN?

Creatin ist eines der am besten erforschten, unumstrittensten und wirkungsvollsten Supplements, die wir kennen. Spitzen- und Breitensportler weltweit nutzen es, egal, ob im Kraft-, Ausdauer- oder Mannschaftssport. Creatin erhöht bei einem Verzehr von 3 Gramm täglich die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitiger intensiver körperlicher Betätigung, wie zum Beispiel bei Krafttraining oder auch Sprints. So ist Creatin als Nahrungsergänzungsmittel für Krafttraining sehr gut geeignet. Bei Qi² findest du Creatin in Pulverform und in den Creatin-Kapseln.  

HILFT CREATIN WIRKLICH?

Die körpereigene Substanz Kreatin-Monohydrat wird vor allem in der Leber gebildet und spielt eine Rolle bei der Energiebereitstellung im Muskel. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat für das Creatin einen so genannten Health Claim genehmigt:„Kreatin erhöht die körperliche Leistung bei Schnellkrafttraining im Rahmen kurzzeitiger intensiver körperlicher Betätigung.“ Diese Wirkung macht Creatin für intensiv trainierende Kraftsportler – sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene – als auch Mannschaftssportler und Leichtathleten interessant. Creatin steht nicht auf den Dopinglisten der internationalen Sportverbände und ist eines der populärsten Nahrungsergänzungsmittel bei Leistungssportlern weltweit. Creatin ist vor allem in rotem Fleisch enthalten, die Menge, die der Körper selbst produziert, reicht nicht aus, um die von der EFSA bestätigten Effekte für dein Training zu erreichen. Wir erklären dir gerne, wieviel Creatin für Sportler sinnvoll ist und welche Effekte es hat.

WAS SIND BCAA?

35% der arbeitenden Muskulatur besteht aus den verzweigkettigen essentiellen Aminosäuren – oder BCAA (für Branched Chain Amino Acids). Das allein stellt schon die herausragende Bedeutung des BCAA-Trios Leucin, Isoleucin und Valin für den Körper heraus. BCAA werden nicht wie andere Aminosäuren in der Leber verstoffwechselt, sondern direkt in der Muskulatur. So landen sie besonders schnell da, wo sie gebraucht werden. In Phasen eines niedrigen Glykogenspiegels, zum Beispiel während einer kohlenhydratarmen Ernährung, sind sie an der Glukoneogenese, einer Möglichkeit zur Energiegewinnung ohne Kohlenhydrate, beteiligt.

WARUM FINDE ICH HIER NICHT INFORMATIONEN ZU ALLEN NÄHRSTOFFEN?

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit verbietet es Herstellern von Sporternährung, Aussagen zu Nährstoffen wie L-Carnitin, BCAAs, Beta-Alanin, L-Arginin, L-Glutamin, Koffein und anderen zu treffen, die in vielen populären und von Kraftsportlern weltweit bereits seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzten Produkten vorkommen. Auch, wenn wir von der Bedeutung dieser Wirkstoffe für Sportler weiterhin überzeugt sind und sie auch in unseren Produkten einsetzen, halten wir uns natürlich an die rechtlichen Vorgaben der Europäischen Union und verzichten auf gesundheitsbezogene Wirkaussagen zu diesen Nährstoffen.

WELCHE GELATINE WIRD FÜR DIE KAPSELPRODUKTE VERWENDET?

Die Kapseln unserer BCAA-Kapseln, Creatin-Kapseln, Lipo-Caps und Body-Caps bestehen aus Rindergelatine.

WO FINDE ICH ANGABEN ÜBER DIE IN Qi² PRODUKTEN ENTHALTENEN ALLERGENE UND NÄHRWERTE?

Auf den Verpackungen sowie den Detailseiten der Produkte im Onlineshop sind alle enthaltenen Inhaltsstoffe in der Zutatenliste angegeben und mit einer Nährwerttabelle versehen. Die Allergene sind sichtbar hervorgehoben. Hier findest du eine Übersicht über alle in unseren Produkten enthaltenen Allergene.

GIBT ES BEI Qi² SPORTNAHRUNG FÜR VEGETARIER UND VEGANER?

Qi² denkt natürlich an Vegetarier und vegane Sportler. Eigens für unsere Produktlinie VEGAN entwickeln wir vegane Sportnahrungsprodukte, mit denen Veganer kompromisslos ihre Workouts begleiten können. Aber auch in den anderen Produktlinien findest du vegane Produkte. Das Creatin-Pulver aus der MAN Linie, der Trainingsbooster Beast-Code aus unserer PRO Linie und viele andere Qi²-Produkte sind ebenfalls vegan und stellen dir wertvolle Nährstoffe für deinen Trainingserfolg zur Verfügung. 

WELCHE PROTEINPRODUKTE SIND BEI LAKTOSEINTOLERANZ GEEIGNET?

Hier kommt es auf den Schweregrad deiner Laktoseunverträglichkeit an. Besprich die Einnahme am besten vorher mit deinem Arzt. Folgende Proteinpulver enthalten wenig bis keine Laktose. Wenn du diese auf die jeweilige Portionsgröße (30g) rechnest und dir den Shake mit Wasser oder Laktosefreier Milch bzw. Milchalternative zubereitest, befindet sich der effektive Laktose Gehalt unterhalb einer Menge, die von den meisten Laktose intoleranten Sportlern vertragen wird.

Hier findest du eine Auswahl von Produkten mit geringem Laktosegehalt:
- WOMAN Protein-Shake Vanille: 0,1g pro Portion
- Casein-Shake Schokolade: 0,1g pro Portion
- Whey Isolate-Shake Orange: 0,2g pro Portion
- VEGAN Protein-Drink: 0,0g pro Portion
- 40% Protein-Riegel Schokolade-Crisp: weniger als 0,1g pro Portion
- 40% Protein-Riegel Stracciatella: 0,3g pro Portion 

Außerdem könnte unser schmackhaftes Protein-Wasser eine Alternative bei Nahrungsmittelunverträglichkeit sein. Dieser enthält weniger als 0,1g Laktose auf 500ml.

GIBT ES BEI EUCH VEGANE EIWEISSSHAKES?

Aktuell findest du im Qi² Sortiment folgende Produkte, die für eine vegane Ernährung geeignet sind.

- VEGAN Protein-Drink
- Creatin-Pulver
Iso-Drink
- L-Carnitin-Liquid
- L-Carnitin-Drink
- Glutamin-Pulver
- Energy-Shot
- Trainingsbooster Beast-Code

BIETET IHR BERATUNG ZUM THEMA SPORTNAHRUNG?

Eine detaillierte Beratung zu unseren Produkten ist aufgrund der sogenannten Health Claims Verordnung leider nicht möglich. Gerne beantworten wir aber deine Fragen so genau wie es uns rechtlich möglich ist. Schreibe uns dafür einfach eine Nachricht über das Kontaktformular. Ausführliche Information zu Produkten und Nährstoffen bekommst du auch in unserem Wissensbereich zum Thema Sportnahrung.

DEINE FRAGEN ZUM TRAINING

MIT WELCHEM TRAINING KANN ICH MUSKELN DEFINIEREN?

Bei der Definition deiner Muskulatur geht es vor allem darum, den Körperfettanteil zu senken. Dafür musst du ein moderates Kaloriendefizit von täglich 300-500 erzeugen. Ein intensives Krafttraining trägt dann dazu bei, dass du während kalorienreduzierten Ernährungsphase deine vorhandene Muskulatur erhalten kannst. Dafür ist natürlich auch weiterhin eine passende Versorgung mit Eiweiß notwendig. Das Ergebnis dieser Kombination aus Muskelaufbautraining und einer kalorienreduzierten Ernährung kann dann bei entsprechender Disziplin und Durchhaltevermögen eine verbesserte Definition deiner Muskeln sein.

WIE REDUZIERE ICH KÖRPERFETT UND VERBESSERE MEINE FIGUR?

Um ein Kilo Körperfett zu verbrennen, musst du etwa 7000 Kalorien einsparen. Das ist eine ganze Menge, gerade wenn du für Sport, Freizeit und Job körperlich fit und leistungsfähig bleiben musst. Damit du effektiv, gesund und nachhaltig Fett verlierst und gleichzeitig leistungsfähig bleibst, empfehlen wir ein moderates Kaloriendefizit von 300-500 Kalorien pro Tag.

Gleichzeitig ist es wichtig, den Kalorienverbrauch hoch zu schrauben und deine Muskulatur effektiv zu trainieren. Denn deine Muskulatur ist ein besonders stoffwechselaktives Gewebe. Sie verbrennt und verbrennt und verbrennt – auch vor und nach dem Sport. Außerdem sorgen Muskeln dafür, dass dein Körper sich in Bestform präsentieren kann, definiert und straff.

ABNEHMEN MIT KRAFTSPORT?

Gerade Übergewichte können von einem individuell angepassten Krafttraining enorm profitieren.

1. Übergewichtige haben häufig Probleme mit den Gelenken, insbesondere leiden die Knie und die Wirbelsäule. Ein ausgewogen durchgeführtes Krafttraining stärkt alle gelenkumgebenden Strukturen, wie Knorpel, Bänder, Sehnen und natürlich die Muskeln. Dies wiederum sorgt für eine bessere Gelenkstabilität, eine erhöhte Belastungstoleranz und macht sie allgemein weniger verletzungsanfällig.

2. Krafttraining an sich verbraucht Energie und zusätzlich sind bereits vorhandene oder in Zukunft antrainierte Muskeln geniale Energie- bzw. Kalorienverwerter. In Verbindung mit einer angepassten Ernährung kann man also seine Energiebilanz optimieren und langfristig sein Körpergewicht regulieren.

KANN ICH GLEICHZEITIG ABNEHMEN UND MUSKELN AUFBAUEN?

Nein, das ist physiologisch leider unmöglich. Um abzunehmen, musst du dir ein Kaloriendefizit erarbeiten, zum Muskelaufbau ist dagegen ein Kalorienüberschuss notwendig. Das ist, als würdest du gleichzeitig vorwärts und rückwärts fahren wollen. Wichtig für ein gesundes Abnehmen ist es, die vorhandene Muskulatur zu erhalten. Dafür musst du unbedingt weiter trainieren und dich sportgerecht, d.h. eiweißreich ernähren. Denn Eiweiß trägt nicht nur zum Aufbau, sondern auch zum Erhalt von Muskelmasse bei.

WIE FINDE ICH DENN HERAUS, WAS MEIN PASSENDES TRAININGSGEWICHT IST?

Die Anzahl der Wiederholungen pro Satz ist abhängig von deinem Individuellen Trainingsziel. Möchtest du primär Kraft aufbauen, sind 3-8 Wiederholungen pro Satz am besten geeignet. Steht dagegen der Aufbau von Muskulatur im Vordergrund, sind 8-15 Wiederholungen idealer. Soll dagegen die Muskulatur eher gestrafft werden, empfehlen sich pro Satz 15-20 Wiederholungen. Das richtige Trainingsgewicht hast du dementsprechend gefunden, wenn du die untere Wiederholungsangabe mindestens absolvieren kannst, jedoch die obere Wiederholungszahlangabe nicht überschreitest.

WIE FUNKTIONIERT MUSKELAUFBAU?

Muskelaufbau ist die Reaktion deines Körpers auf neue Herausforderungen. Wird durch intensives Krafttraining ein Wachstumsreiz gesetzt, kann der Muskel wachsen – aber nur, wenn ihm dafür ausreichend Material zur Verfügung gestellt wird. Das Material für den Muskelaufbau und –erhalt ist Eiweiß. Die Kombination aus effektivem Training, einer passenden Eiweißversorgung und einem täglichen Kalorienüberschuss wird dich mit Muskelaufbau belohnen.

Mit nahezu jeder Übung lassen sich Muskeln aufbauen, sofern der Wiederholungsbereich bzw. das Reizmuster stimmt. Grob gesagt sollten bei einem Satz 8-15 Wiederholungen, die dann zu einem Muskelversagen führen, zum Muskelaufbau angestrebt werden. Für Einsteiger sind Übungen gut, die weniger komplex und leicht zu erlernen sind, wie z.B. Liegestütz, Latzug oder Ausfallschritte. Je besser die koordinativen Fähigkeiten eines Sportlers, desto mehr darf sich dieser dann an schwierigere Übungen wie z.B. tiefe Kniebeugen oder Elemente aus dem olympischen Gewichtheben herantrauen.

WIE OFT MUSS ICH TRAINIEREN?

Schon mit 1-2 Einheiten pro Woche können Einsteiger sichtbare Ergebnisse erzielen. Wenn du mehr willst, steigere die Trainingsfrequenz. Wichtig ist, dass du den beanspruchten Muskeln nach einem Workout auch wieder ausreichend Zeit zur Regeneration gibst.

Training ist aber gar nicht so schrecklich kompliziert. Es führt vor allem kein Weg an Kontinuität vorbei. Wer über einen langen Zeitraum regelmäßig und verletzungsfrei trainiert, wird sich steigern. Bei der Ernährung zählt ebenso “dran bleiben“. Egal ob jemand Fett ab- oder Muskel aufbauen möchte, es wird nötig sein, einen Ernährungsplan über lange Zeiträume durchzuhalten, um Ergebnisse zu produzieren.

WARUM IST ES GERADE FÜR EINSTEIGER WICHTIG, EINEN GUTEN TRAININGSPLAN ZU HABEN?

Für Sportler ist es ungemein wichtig Verletzungen und Überbelastung zu vermeiden. Abgesehen von unangenehmen Schmerzen, kann eine Verletzung oder Krankheit einen Sportler teilweise um Wochen, Monate bis hin zu mehreren Jahren zurückwerfen. Ein vernünftiger Trainingsplan, der systematisch Steigerungen und Regenerationsphasen berücksichtigt, hilft einem Einsteiger von Beginn an mit Köpfchen zu trainieren und entsprechende Erfolge zu erzielen.

DEINE FRAGEN ZU UNSEREN ZAHLUNGSMETHODEN:

AUS WELCHEN SICHEREN ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN KANN ICH WÄHLEN?

Als offizielles Händlerbund-Mitglied, der größte Onlinehandelsverband Europas, und mit der Käuferschutzgarantie durch das Trusted Shops Zertifikat kaufst du in unserem Onlineshop mit einem hohen Sicherheitsstandard. Du hast die Auswahl zwischen:

- KLARNA Rechnungskauf
- Kreditkarte
- PayPal
- Sofortüberweisung

Hier findest du genauere Informationen zu den einzelnen Zahlarten.

WANN ERHALTE ICH MEINE RECHNUNG?

Du erhältst deine Rechnung mit deiner Versandbestätigung an deine angegebene Emailadresse.

Wenn du die Zahloption Rechnungskauf gewählt hast, wurde die Rechnungsabwicklung von unserem Partner KLARNA übernommen. Dieser versendet die Rechnung nach erfolgter Lieferung an deine angegebene Emailadresse. Bitte prüfe auch deinen Spam Ordner.

Falls du deine Ware bereits erhalten hast und keine Rechnung erhalten hast, wende dich bitte direkt an KLARNA. Hier findest du alle nötigen Informationen und Kontaktmöglichkeiten von KLARNA.

DEINE FRAGEN ZUM VERSAND:

WELCHE VERSANDBEDINGUNGEN GIBT ES?

Wir bieten dir für deinen Einkauf in unserem Onlineshop einen hohen Sicherheitsstandard und eine hohe Flexibilität. Du kannst ohne Mindestbestellwert dich für deine Produkte entscheiden. Hier findest du ausführlichere Informationen zu Versandkosten und Lieferfristen.

KANN ICH MEINE BESTELLUNG AN EINE PACKSTATION LIEFERN LASSEN?

Wir liefern unsere Produkte natürlich auch an eine Packstation.

Hier findest du Informationen zur korrekten Eingabe der Packstationsdaten von DHL.

Sollte das Paket zu groß für die Fächer sein, wird es für dich in der nächsten Post-Filiale zur Abholung bereitgehalten.

Bitte beachte, dass es sich bei unseren Produkten um Lebensmittel handelt. Da unsere Ware nur ungekühlt versendet werden kann, schaden hohe Temperaturen den Produkteigenschaften. In den Sommermonaten empfehlen wir keine Zustellung an Packstationen. Aus diesem Grund übernehmen wir keine Garantie für die Lieferung an Packstationen.

KANN ICH MEINE SENDUNG VERFOLGEN?

Innerhalb Deutschlands erfolgt die Lieferung im Regelfall innerhalb von 1 – 3 Werktagen. Für Lieferungen nach Österreich benötigt der Versanddienstleister DHL regulär 2 – 4 Werktage.
Mit der Versandbestätigung an deine angegebene Emailadresse erhältst du einen Link zur DHL Sendungsverfolgung mit deiner Sendungsverfolgungsnummer. So kannst du genau deinen Sendungsverlauf einsehen.

IST ES MÖGLICH GRATISPROBEN ZU BEKOMMEN?

Oft werden wir nach Proben neuer oder auch bekannter Qi² Produkte gefragt. Einen Gratisprobenversand bieten wir leider nicht an.

nach oben